Reiner Seiten

Aus Arbeitskoffer zu den Steirischen Literaturpfaden des Mittelalters
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Willkommen auf den "Reiner Seiten" dieses Wikis!

Hier finden sich kreative, teils auch sehr humorvolle Beiträge rund um die steirische Literatur des Mittelalters aus der Feder von Schülern und Schüler/innen des Bundesgymnasiums Rein, die im Rahmen der Zusammenarbeit mit der Universität Graz im Sommersemester 2013 entstanden sind. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!


Gruppe Seckauer Monatsregeln und Admonter Bartholomäus

Textcoach: Wolfgang Holanik

Mitglieder: Lukas Fruhmann, Simon Scheikl, Laurin Schichl, Markus Kropac und Florian Brandstetter.

Inspiriert von den mittelalterlichen Seckauer Monatsregeln enstanden diese 'freigeistigen' Neufassungen:


Gruppe Herrand von Wildonie: Die Katze

Texcoach: Luitgard Kastelliz

Mitglieder: Lisa Zirngast, Lisa Graff, Katharina Weiler, Kruselburger Katja, Gundl Elisabeth, Kurka Denise

Auf den Spuren von Herrands Katze begegnen wir 6 mächtigen vrouwen - Frau Sonne, Frau Nebel, Frau Wind, Frau Mauer, Frau Maus und der Herrin Katze. Das Tagebuch des untreuen Katers liefert uns Einblicke in sein Seelenleben während der Reise:


Gruppe Ulrich von Liechtenstein: Frauenbuch

Textcoach: Kathrin Liess

Mitglieder: Kerstin Schirgi, Larissa Sornig, Eva-Maria Prikler, Theresa Brunnhuber

Auf Basis von Ulrichs Frauenbuch machten wir uns Gedanken über die Probleme zwischenmenschlicher Beziehungen zur damaligen Zeit und gaben zwei verzweifelten Freundinnen aus dem Mittelalter historisch adäquate Ratschläge in Beziehungsfragen:

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge
Formatierungen